VR-SecureGo

Freischalten & gewinnen: Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder der VR Bank Kitzingen eG ab 16 Jahren.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Unternehmen der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken und deren Angehörige.

Die VR Bank Kitzingen eG ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen.
 

Voraussetzungen für die Teilnahme

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Freischaltung des VR-SecureGo-Verfahrens.
 

Gewinn und Gewinnermittlung

Aus allen Teilnahmeberechtigten, die sich zwischen dem 1. September und 16. Dezember 2016 für das VR-SecureGo-Verfahren freischalten lassen, wird ein Gewinner per Losverfahren ermittelt. Der Gewinner erhält 1 Apple iPad Mini Tablet-PC (WiFi, 16 GB Speicher). Der Gewinn ist nicht übertragbar. Die Gewinnübergabe erfolgt persönlich in den Geschäftsräumen der VR Bank Kitzingen eG. Eine Barauszahlung des Gegenwertes ist ausgeschlossen.
 

Gewinnbenachrichtigung

Der Gewinner wird per Telefon oder E-Mail über den Gewinn informiert. Die VR Bank Kitzingen eG ist nicht verpflichtet, Nachforschungen anzustellen, falls ihr aus der bestehenden Geschäftsverbindung keine gültigen Kontaktdaten vorliegen.
 

Datenschutz

Personenbezogene Daten werden zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung/Datenverwendung teilweise oder vollständig zu widerrufen. In diesem Fall wird die VR Bank Kitzingen eG Ihre persönlichen Daten löschen. Schicken Sie in diesem Fall eine E-Mail an die im Impressum unter "Anbieter" genannte E-Mail-Adresse.
 

Berichterstattung

Die VR Bank Kitzingen eG beabsichtigt, über den Gewinner zu berichten, diesen bei der Übergabe des Preises zu fotografieren und namentlich mit Foto im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VR Bank Kitzingen eG in Print- und Onlinemedien zu nennen. Hiermit erklärt sich der Teilnehmer einverstanden.


Sonstiges

Die VR Bank Kitzingen eG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich die VR Bank Kitzingen eG das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt.