Corona

Informationen | Hinweise | Hilfestellungen

Die Corona-Pandemie bringt große persönliche und wirtschaftliche Herausforderungen mit sich – sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Auch in diesen besonderen Zeiten können Sie darauf vertrauen, dass wir Ihnen als verlässlicher Partner zur Seite stehen. Hier finden Sie wichtige Informationen, Hinweise und Hilfestellungen für Ihre Anliegen als Privatkunde oder Firmenkunde.

Geschäftsstellen

Persönlicher Service

  • Persönlichen Service bieten wir aktuell nur in unserer Hauptstelle in der Luitpoldstr. 14 in Kitzingen an.
  • Die Geschäftsstellen in Dettelbach, Iphofen und Marktbreit sind vorübergehend nicht mit Personal besetzt.
  • Die SB-Bereiche (Geldautomaten, Auszugsdrucker, SB-Terminals) sind rund um die Uhr geöffnet.


Telefonservice

  • Die Kita- und Schulschließungen treffen auch viele unserer Mitarbeiter*innen und  führen zu Kompromissen bei der Schichtplanung. Daraus können längere Wartezeiten am Telefon entstehen.
  • An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen ist unser Telefonservice nicht verfügbar. Erfahrungsgemäß erreichen uns an diesen Tagen nur sehr wenige Anrufe. Mit dieser Maßnahme reduzieren wir nicht unbedingt erforderliche Kontakte und geben unseren Mitarbeiter*innen die Chance auf eine kleine Atempause. Diese Maßnahme gilt zunächst bis zum 5. April 2020.


Beratungen

Persönliche Beratungen sind aktuell leider nicht möglich.
Unsere Berater und Finanzplaner sind natürlich telefonisch oder per Mail weiter für Sie da.

Kontakt aufnehmen

Unsere Mitarbeiter*innen sind weiter für Sie da. Bitte nutzen Sie folgende Möglichkeiten:


Bargeldversorgung

Die Versorgung mit Bargeld bleibt gewährleistet. Unsere Geldautomaten sind unverändert in Betrieb.

Sollte es dennoch in Einzelfällen dazu kommen, dass an stark frequentierten Geldautomaten eine Bargeldverfügung kurzzeitig nicht möglich ist, bitten wir Sie

  • auf den nächstgelegenen Geldautomaten auszuweichen
  • die Bargeldversorgung über den Einzelhandel zu nutzen
    (z. B. bei REWE, Edeka, Penny, ALDI Süd und Netto).
  • oder auf unsere bargeldlosen Alternativen auszuweichen.

Unser Tipp: Bezahlen Sie so viel wie möglich mit Karte. Gerade das kontaktlose Bezahlen ist in der aktuellen Situation das geeignetste Verfahren.


Hilfe für Unternehmen, Selbständige und Freiberufler

Liquiditätshilfen - Maßnahmenpaket

Ein umfangreiches Maßnahmenpaket unterstützt Unternehmen, Selbständige und Freiberufler.

Hinweise zur KfW-Coronahilfe

Für die schnellstmögliche Bearbeitung der KfW-Coronahilfe benötigen wir von Ihnen:

  • Die letzten zwei Jahresabschlüsse
    (Wenn der letzte vorliegende Jahresabschluss nicht aus 2019 ist, betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) per 12/2019))
  • Liquiditätsrechnung
  • Vermögens- und Schuldenaufstellung (Selbstauskunft)
    (Formular Selbstauskunft hier herunterladen =>)

Tipps für Privatpersonen & Familien


Zahlungsverkehr

Die Abwicklung des Zahlungsverkehrs bleibt gewährleistet.

Bitte nutzen Sie für alltägliche Bankgeschäfte

Vorübergehend nehmen wir Überweisungsaufträge auch auf dem Postweg entgegen.

Für dringende Fälle, die Sie nicht online oder telefonisch erledigen können, haben wir in unserer Hauptstelle zwei Notschalter geöffnet.