Neuerungen in der VR-BankingApp

Update auf Version 16.25.00 bringt weitere Verbesserungen

Im Apple App Store und im Google Play Store steht die Version 16.25.00 der VR-BankingApp zur Verfügung. Das Update beinhaltet folgende Verbesserungen:

Anmeldekennwort

Bisher gab es zwei unterschiedliche Anmeldeverfahren für Nutzer der VR-BankingApp:

  • VR-NetKey/PIN für Nutzer, die die VR Bank Kitzingen eG als einzige Bankverbindung hinterlegt haben
  • Anmeldekennwort für alle Nutzer mit mehr als einer Bankverbindung


Nach dem Update
melden sich alle Nutzer mit ihrem persönlichen Anmeldekennwort an. VR-NetKey und PIN sind nicht mehr notwendig.


Vergabe des Anmeldekennwortes

  • Nach dem Update wird Ihnen beim Start der App ein Startbildschirm angezeigt, der Sie auf die Vergabe des Anmeldekennworts hinweist.
  • Bestätigen Sie mit "Weiter".

  • Legen Sie Ihr Anmeldekennwort fest. Das Kennwort muss mindestens fünf Stellen lang sein.
  • Wiederholen Sie das Kennwort und tippen Sie dann auf "Fertig" bzw. "Sichern".
  • Merken Sie sich Ihr Anmeldekennwort.

  • Nach korrekter Eingabe erhalten Sie die Bestätigung, dass das Anmeldekennwort erfolgreich eingerichtet wurde.
  • Tippen Sie auf "Weiter".

  • Sie sehen die Anmeldemaske, auf der Sie Ihre gewohnten Anmeldedaten eingeben. Hier entscheiden Sie auch, ob die PIN für zukünftige Anmeldungen gespeichert werden soll oder nicht.
  • Entscheiden Sie sich für eine Speicherung, brauchen Sie für die Anmeldung in der Zukunft nur noch das von Ihnen vergebene Anmeldekennwort. Die Eingabe des Anmeldekennwortes ist bei Aktivierung des Touch-ID-Verfahrens nicht erforderlich.
  • Möchten Sie die PIN nicht speichern, erhalten Sie durch das Anmeldekennwort zusätzliche Sicherheit. Diese Einstellung können Sie auch jederzeit in der App ändern.

Einfachere Registrierung für Geld senden & anfordern

Mit der Funktion "Geld senden & anfordern" können Sie ganz einfach Geld an Freunde versenden - bis 30 Euro sogar ohne die Eingabe einer TAN.

Bislang mussten Sie sich im Online-Banking für diese Funktion freischalten. Dies ist nicht mehr notwendig. Den gesamten Anmeldeprozess können Sie in der VR-BankingApp erledigen.