MitgliederKonto

Wählen Sie das Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit unseren Girokonten bieten wir Mitgliedern ideale Wegbegleiter für ihre Kontoführung:

  • MitgliederKonto online: wenn Sie Ihr Banking online erledigen.
  • MitgliederKonto: wenn Sie Wert auf persönlichen Service legen.

Wir sind eine Mitgliederbank. Geschäfte machen wir nur mit Mitgliedern.

Die Mitgliedschaft selbst ist kostenlos. Jedoch beteiligen Sie sich während Ihrer Mitgliedschaft mit Geschäftsanteilen an unserer Genossenschaft.

Der Gegenwert eines Geschäftsanteils beträgt 100 Euro. Falls Sie Ihre Mitgliedschaft beenden, erhalten Sie Ihre Geschäftsanteile bzw. Ihr Geld natürlich zurück.

Mehr zur Mitgliedschaft >

MitgliederKonto online: Erledigen Sie Ihr Banking einfach online

Mitgliedsbeitrag:

  • 5,00 EUR pro Monat


Inklusivleistungen:

(1) Stand 04.11.2015: Mit Ausnahme der Sylter Bank eG sind alle deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken dem BankCard ServiceNetz angeschlossen.

Die Preise für weitere Leistungen finden Sie in unserem Gebührenaushang. Dieser liegt in unserer Hauptstelle bereit.


MitgliederKonto: Erleben Sie persönlichen Service

Mitgliedsbeitrag:

  • 10,00 EUR pro Monat


Alles inklusive:

  • Goldene girocard (Ausgabe einer Debitkarte)
  • Mobiles Bezahlen | Digitale Karten
  • Persönliche Services in unserer Hauptstelle:
    - Alle Buchungen (Überweisungen, Lastschriften)
    - Einrichtung, Änderung, Löschung und Ausführung aller Daueraufträge
  • Überweisungen und Daueraufträge via Home- und Online-Banking
    (inkl. TAN-Versand mit VR SecureGo plus oder Sm@rt-TAN plus)
  • Bundesweite kostenlose Bargeldauszahlung an Geldautomaten von Volksbanken und Raiffeisenbanken, die dem BankCard ServiceNetz angeschlossen sind(1)
  • Bundesweite Kontoauszugserstellung an Kontoauszugsdruckern von Volksbanken und Raiffeisenbanken oder monatliche Erstellung elektronischer Kontoauszüge
  • Kostenloser Konto-Wechselservice


(1) Stand 04.11.2015: Mit Ausnahme der Sylter Bank eG sind alle deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken dem BankCard ServiceNetz angeschlossen.

Die Preise für weitere Leistungen finden Sie in unserem Gebührenaushang. Dieser liegt in unserer Hauptstelle bereit.


Dispokredit (eingeräumte Kontoüberziehung): Wenn's mal etwas mehr sein darf

Von der Autoreparatur bis zum spontanen Urlaub - manchmal braucht man schnell etwas mehr Geld. Mit unserem VR-DispoKredit (eingeräumte Kontoüberziehung) ist das kein Problem: Er gibt Ihnen finanziellen Freiraum für unvorhergesehene Sonderausgaben. Zu fairen Bedingungen und mit einfacher Rückzahlung über die Eingänge auf Ihrem VR-MitgliederKonto.

Die Voraussetzungen:

  • Regelmäßige Gehaltseingängen und Einkommensnachweis
  • Volljährigkeit

Das könnte Sie auch interessieren:

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied einer starken Bank.

Als Genossenschaftsbank haben wir einen klaren Auftrag: Wir arbeiten immer im Interesse unserer Mitglieder – sie sind uns wichtiger als jede Gewinnmaximierung.

Kontowechsel

Einfach und schnell mit unserem Konto-Wechselservice

Wechseln Sie mit Ihrer Bankverbindung zu uns und nutzen Sie die Möglichkeit der Kontoführung durch uns. Der Kontowechsel mit unserem Konto-Wechselservice ist einfach und schnell.

Mobiles Bezahlen

Mobiles Bezahlen

Mit dem Handy kontaktlos bezahlen

Lange Schlangen an der Supermarktkasse? Kein Bargeld zur Hand? Bezahlen Sie einfach digital mit Ihrem Android-Smartphone – mit der digitalen girocard (Debitkarte) oder Ihrer digitalen Debit- oder Kreditkarte. Sie sind iPhone User? Dann zahlen Sie bequem mit Apple Pay.

Online-Banking & Apps

Online-Banking & Apps

Für jede Situation das passende Banking-Angebot

Mit unserem Online-Banking behalten Sie den Überblick über Ihre Bankgeschäfte. Die VR-BankingApp ist Ihre Geschäftsstelle für unterwegs.

Elektronischer Kontoauszug

Mit dem elektronischen Kontoauszug sparen Sie Zeit & Geld

Kommt Ihr Kontoauszug noch aus dem Kontoauszugsdrucker? Wir bieten Ihnen mit dem elektronischen Kontoauszug einen bequemeren und einfacheren Weg.

Informationen zur Entgelttransparenz nach den §§ 5 bis 19 Zahlungskontengesetz